hochzeitsideen – tipps für geschenke

Die Hochzeit sollte ein unvergessliches und wunderschönes Erlebnis sein und damit man auch danach noch eine besondere Freude hat, ist es ratsam, sich eine Hochzeitswunschliste zusammenzustellen. Über was man sich als Geschenk zur Hochzeit besonders freut, kann man auch als Tipp mit in die Einladungskarte einbringen. So erspart man sich nicht nur selber unnütze Dinge, sondern macht es auch den Gästen viel einfacher das passende Geschenk zu besorgen. Lange vorbei sind die Zeiten von doppelten Geschenken, unerwünschten Artikeln und seltsamen Hochzeitsgaben, die nie eine Verwendung finden. Mit einer Wunschliste kann man genau angeben, was man braucht, um für das neue Eheleben gerüstet zu sein. Die Ideen können sich dabei in den unterschiedlichsten Preisklassen ansiedeln, damit auch allen Gästen die Möglichkeit gegeben wird, etwas sinnvolles schenken zu können. Besonders trendy ist es heutzutage die Geschenkliste online zu stellen, zu veröffentlichen und auch online zu verwalten. Dadurch können alle Ihre Gäste sehen, welche Geschenke noch zur Verfügung stehen und was sie kosten.

geschenk

Denken Sie an Nützliches
Bei Erstellung einer Liste sollte man sich erst einmal im Haus umsehen und überlegen und notieren, was man gebrauchen könnte oder auch was langsam mal ersetzt werden sollte. Dabei sollte man sich erst die großen Sachen ansehen, wie Geschirrspülmaschine, Mikrowelle, Toaster aber auch Möbel, so wie ein neues Sofa oder Lampen in raffiniertem Design wie z.B. von Artemide gesehen bei Lampcommerce! Dann können Sie auf kleinere Dinge übergehen, wie Geschirr und Besteck, Bettwäsche, Gardinen, Gläser, Kissen und andere Deko-Artikel. Es ist auch wichtig, die Anzahl der benötigten Dinge anzugeben. Es ist wohl klar, dass Sie meist nur eine Mikrowelle oder Toaster brauchen, aber von der Bettwäsche oder vom Geschirr kann man durchaus mehr brauchen. Das ermöglicht es den Tanten und Onkeln von beiden Seiten ein Geschenk aus der gleichen Preisklasse zu wählen.

Für Sie beide
Obwohl Haushaltsgegenstände sehr nützlich sind, sind manche Freunde oder Verwandte nicht so begeistert, Ihnen so etwas zur Hochzeit zu schenken. Da sie Ihr Geschenk kaufen, sollte man Ihnen auch ein bisschen Entscheidungsfreiheit lassen, was Sie Ihnen schenken könnten. Deswegen sollte Ihre Hochzeitswunschliste auch einige Ideen außerhalb der klassischen Auswahl enthalten und für Sie Beide etwas Nettes umfassen.
Ein großartiges Beispiel dabei sind Geschenkgutscheine, die von Unternehmen wie SmartBox angeboten werden. Hier findet man von einem Nachmittagstee an einer netten Location bis zum entspannenden Rasulbad alles mögliche. Das wäre eine Erfahrung, die sie beide genießen und sich noch lange daran erinnern können.

smartbox

Seien Sie auch ein bisschen egoistisch
Es gibt keinen Grund, nicht auch ein bisschen egoistisch zu sein. Es ist schließlich Ihr großer Tag und Sie dürfen durchaus mal von anderen verwöhnt werden. Die Geschenkeliste sollte nicht nur mit nützlichen Dingen gefüllt werden. Hier kann getrost auch die eine oder andere unverschämte Geschenkidee für das Brautpaar eingebracht werden. Vielleicht hat sich die Braut schon immer eine wunderschöne Halskette oder Diamantohrringe gewünscht, aber hatte bisher keine Gelegenheit, sich selbst welche zu kaufen. Nur keine falsche Schüchternheit, die Gäste werden Sie mit Sicherheit gerne an Ihrem großen Tag großzügig beschenken.

Quelle Foto mit Geschenk

das richtige hochzeitsgeschenk

Eine Hochzeit ist etwas ganz Besonderes und wohl eines der schönsten Erlebnisse eines jeden Menschen. Daher sollten auch die Geschenke für dieses Fest einzigartig und individuell sein und zu dem Brautpaar passen. Das Paar kann hier schon im Vorfeld unliebsamen Überraschungen vorbeugen und in der Einladungskarte den Gästen einen Hinweis zu den Geschenken geben.

Ein Klassiker zur Hochzeit ist das Geldgeschenk. Schön für die Gäste ist hier ein kleiner Hinweis, für was der Betrag verwendet werden soll. So wünschen sich viele Brautpaare Geld für die Flitterwochen oder auch um sich einen größeren Wunsch zu erfüllen, z.B. neue Einrichtungsgegenstände für die gemeinsame Wohnung. Ein Geldgeschenk sollte jedoch nicht einfach in einem Umschlag überreicht werden, hier empfiehlt sich eine originelle Geschenkverpackung. Das Geld kann z.B. nach Origami-Art gefaltet werden, in einem Blumenstrauß als Blüten angebracht, in einem Bilderrahmen mit einem Foto des Paares hübsch arrangiert oder in eine große „Finanz”-Spritze gefüllt werden.

Ein weiterer Klassiker ist der Hochzeits- bzw. Geschenktisch. Dieser kann vor Ort in einem Fachgeschäft nach Wahl angelegt werden. Zunehmend beliebter ist jedoch der Hochzeitstisch im Internet. Auch hier gibt es spezielle Seiten, wo es eine riesengroße Auswahl an Geschenken aller Art gibt, wie z.B. von Galeria Hochzeit. Das ist vor allem für Gäste interessant, die eine weite Anreise haben und vorher nicht in das Fachgeschäft vor Ort kommen können. Hier kann das Brautpaar eine Liste von Geschenken unterschiedlichster Preisklassen anlegen. So findet bestimmt jeder Gast für sein Budget etwas und da es vom Brautpaar vorher ausgesucht war, freut es sich mit Sicherheit darüber. Zudem hat das Paar hier zum Teil lange Erinnerung an Freunde und Verwandte.

Ähnlich dem Geschenktisch ist eine Geschenkliste. Diese kann vom Brautpaar ebenso selbst erstellt werden. Meist wird diese zur Verwaltung einer der Trauzeugen übergeben. Mit der entsprechenden Kontaktinfo in der Einladungskarte kann sich dann jeder Gast an den Trauzeugen wenden. Hier ist der Vorteil, das man nicht an ein bestimmtes Geschäft gebunden ist. Die Verwaltung der Liste ist jedoch sehr arbeitsaufwändig.

Eine schöne Idee ist auch ein tolles Erlebnis als Geschenk. Auch hier gibt es eine große Auswahl, von Wellness-Wochenenden, Städtetrips bis hin zu verschiedenen sportlichen und abenteuerlichen Erlebnissen. Bei einigen Anbietern gibt es auch Geschenkboxen mit verschiedenen Erlebnissen, wo sich das Paar etwas nach seinem Geschmack aussuchen kann.

Aber auch immer mehr Brautpaare möchten ihre Gäste beschenken. Mit einem kleinen Gastgeschenk möchte sich das Paar so von seinen Freunden und Verwandten für das schöne Fest bedanken und gleichzeitig eine kleine Erinnerung mitgeben. Auch hier gibt es viele verschiedene Geschenke für jeden Geldbeutel, z.B. Hochzeitsmandeln, selbstgemachte Marmelade in kleinen Gläsern, aromatisiertes Speisesalz, kleine Schokotäfelchen mit passenden Banderolen oder personalisierte Kekse.

Festlicher-Herbst-web-189_630

Foto: Katja Heil

Ideen für die Lichtgestaltung zur Hochzeit

Eine Hochzeit ist für zwei Liebende einer der wohl schönsten Tage ihres gemeinsamen Lebens, den sie mit ihren Familien und Freunden natürlich gebührend feiern wollen. Und da eine Hochzeitsfeier schon einmal bis zum nächsten Morgen oder länger dauern kann, sollte eine ansprechende Beleuchtung zum festen Bestandteil der Hochzeitsdekoration gehören. Im Folgenden lesen Interessierte daher einige Ideen zur Lichtgestaltung zusammengefasst, die ihnen hoffentlich viele Inspirationen für ihr eigenes Hochzeitsfest geben.

Tipps für die Beleuchtung zur Hochzeitsfeier
Am schönsten ist es natürlich, wenn die Hochzeit im Sommer unter freiem Himmel zelebriert werden kann. Für die Lichtgestaltung in einem schönen Garten bieten sich für die Tische natürlich Windlichter an, während hie und da auf dem Boden oder auf Stützmauern gestellte Laternengruppen mit brennenden Kerzen sehr gut zur Geltung kommen. An Brüstungen oder in Baumkronen hängende Lichterketten und Lampions können derweil für farbliche Lichtakzente sorgen. Schließlich können brennende Fackeln am Wegrand die Orientierung erleichtern und ihre Umgebung gleichzeitig in ein warmes Licht hüllen.

Weiterhin lohnt es sich, mittels sorgfältig gewählter Lichtakzente die Schönheiten des Gartens hervorzuheben. So können beispielsweise Kugelleuchten auf der Wasseroberfläche eines Teiches schwimmen und für eine märchenhafte Lichtstimmung sorgen. Mobile Bodenstrahler können derweil die Äste eines alten Baumes illuminieren oder im Streiflicht das faszinierende Relief einer Natursteinmauer sichtbar werden lasen. Sträucher, Gräser und Blumen, ja auch kunstvolle Gartenskulpturen sind es Wert, bei Nacht im künstlichen Licht zu strahlen.

Aber auch die Lampen und Leuchten selbst können etwa auf einer Wiese als Blickfang arrangiert werden, wenn sie etwa wie die Bodenleuchte Fil de Fer von Catellani & Smith mit einem wundervollen Design überzeugen.

Prinzipiell ist bei der hochzeitlichen Lichtgestaltung erlaubt, was gefällt und gemeinsam mit der übrigen Dekoration ein harmonisches Gesamtbild ergibt. Nur sollte darauf geachtet werden, dass größere Bereiche des Festgeländes nicht mit grellem Flutlicht erhellt werden. Vielmehr schaffen viele kleine Lichtinseln eine vertrauensvolle Atmosphäre, bei der auch einander fremde Gäste leicht ins Gespräch kommen.

Designleuchten als Hochzeitsgeschenk
Natürlich bieten sich ausgefallene Designleuchten auch als Geschenk für das Brautpaar an. Sie bestechen durch ihre einzigartige Erscheinung und ihre hochwertige, oft in Handarbeit gefertigte Verarbeitung, dank der sie das gemeinsame Nest der Eheleute mehrere Jahrzehnte schmücken. Da die Geschmäcker jedoch sehr verschieden sind, sollten die Schenkenden unbedingt das Brautpaar mit in die Auswahl einbeziehen.


Denn das moderne Leuchtendesign bedient die unterschiedlichsten Stilrichtungen: von dekadent-glamourös über romantisch-verspielt bis hin zu schlichter Eleganz ist alles zu haben. Nur exemplarisch hingewiesen sei an dieser Stelle etwa auf die barocken Muster der Valentina Tischleuchte von Modiss, das überschwängliche Design der Discocó Hängeleuchte von Marset oder auf die zeitlose Schlichtheit der Gubi Grashopper Leseleuchte. Weitere Beispiele finden Interessierte schließlich im Designer Lampen Onlineshop LightingDeluxe.de.

süsse geschenkidee zur geburt

Wenn ein neuer Erdenbürger in der Familie oder von Freunden das Licht der Welt erblickt ist jeder erst mal am Überlegen, was man denn schenken kann. Cosima Günther vom Label Babyblumen hat sich hier eine besondere Geschenkidee ausgedacht und fertigt in Handarbeit wunderschöne Blumensträuße aus Babybekleidung. Jeder Blumenstrauß besteht z.B. aus einer Jacke, einem Body, einem T-Shirt mit passender Hose, einem Lätzchen und einer Mütze. Alle Textilien sind von höchster Qualität, entsprechen dem Öko-Tex Standard 100 und tragen das Siegel „Textiles Vertrauen”. Alle Babyblumen werden versandkostenfrei innerhalb Deutschlands in einer schönen Geschenkverpackung geliefert. Wir von momentini.de haben uns in die süssen Body-Doggys verliebt, hier wird aus zwei Bodys ein niedlicher kleiner Hund geformt und mit Schlappohren, Bommelnase und einem schönen Band dekoriert. Auch die Body-Doggys werden in einer hübschen Geschenkverpackung und versandkostenfrei geliefert. Neugierig geworden? Alle Produkte von Cosima Günther gibt es hier: www.babyblumen.de. Noch mehr Geschenkideen gibt es gibt es unter www.geschenkenetz.com

babyblumen

schönes und hochwertiges aus holz

Hochwertige und individuelle Produkte sind im Trend und gewinnen immer mehr Beliebtheit. Denn wer möchte sich nicht mal selbst etwas Besonderes gönnen oder einem lieben Menschen eine ausgefallene Freude machen? Mathias und Tim von klotzaufklotz folgen diesem Trend und bieten in Ihrem kleinen aber feinen Online-Shop liebevoll in Handarbeit hergestellte Produkte aus Holz, von hoher Qualität und ohne künstliche Farben und Lacke. Wer also auf der Suche nach etwas Einzigartigem für sein Zuhause ist, wird auf der Website von klotzaufklotz fündig. Hier ist für jeden etwas dabei, angefangen von schönen Produkten z.B. als Geschenk für eine Hochzeit wie die Messerleiste, die Schmuckleiste oder der iPad-Ständer. Für das Hochzeitsfest selbst haben sich die beiden auch etwas sehr schönes ausgedacht, einen Tischkartenhalter mit kleiner Vase. Eine wunderschöne Tischdekoration für die Hochzeitsfeier und gleichzeitig auch ein super Gastgeschenk. Wenn nach der Hochzeit schon ein Baby im Anmarsch ist, ist der Schwangerschaftskalender mit 40 Murmeln (für jede Schwangerschaftswoche eine Murmel) ein ausgefallenes Geschenk. Und für den Nachwuchs gibt es ein traumhaftes Puppenbett aus Kirschbaumholz.

klotzaufklotz_ipad
klotzaufklotz_messer-schmuck
klotzaufklotz_tischkartenhalter
klotzaufklotz_schwanger
klotzaufklotz_puppenbett

eine hochzeitszeitung verschenken – tipps zur richtigen vorbereitung

Das perfekte Geschenk zur Hochzeit soll dem Brautpaar eine große Freude machen, die persönliche Anteilnahme ausdrücken, einen hohen Erinnerungswert haben und möglichst auch noch zum Gelingen der Feier beitragen. All diese scheinbar unvereinbaren Komponenten lassen sich in einem ganz besonderen Geschenk zusammenführen: der Hochzeitszeitung.

Die Funktion einer Hochzeitszeitung
Eine Festschrift stellt immer das „offizielle” Erinnerungsdokument an einen besonderen Termin dar und wird ein Leben lang aufgehoben. Fotos und Geschichten aus dem bisherigen Leben der Brautleute, aber auch humorvolle Ratschläge, Interviews mit den Brauteltern oder ein Quiz zum Brautpaar sind zentrale Elemente der Publikation. Für die Gäste auf der Hochzeitsfeier, von denen sich viele zum ersten Mal kennenlernen, ist dieses fröhliche Journal eine willkommene Kommunikationsgrundlage. Eine Goldene Hochzeitszeitung dagegen kann schon aus der Geschichte einer 50jährigen Ehe schöpfen.

Die Gestaltung einer Hochzeitszeitung
Wichtig ist ein ausgewogenes Verhältnis von Text und Bild. Kein Gast auf der Feier hat Lust, seitenlange Texte zu lesen. Aber gut illustrierte kleinere Beiträge werden mit Freude aufgenommen. Die Redakteure der Festschrift sollten sich im Vorfeld von den Brauteltern ausreichend authentisches Material besorgen, um beispielsweise eine Parallel-Chronik bebildern zu können. Wichtig sind natürlich auch lustige Begebenheiten, zu denen es Fotos gibt. Wenn Karikaturen verwendet werden, sollten diese jedoch nicht zu Lasten des Brautpaars gehen, sondern eher allgemeine Ehe-Zustände auf’s Korn nehmen – verbunden mit dem Wunsch, dass diese dem jungen Paar erspart bleiben mögen. Symbole und Signets lockern das Erscheinungsbild des Hochzeitsjournals weiter auf und helfen insbesondere, eine Goldene Hochzeitszeitung mit einem charakteristischen Zug zu versehen.

Die professionelle Wirkung
Für die „offizielle” Wirkung der Hochzeitszeitung sind vor allem ein professioneller Satz und Druck erforderlich. Nicht jeder kennt sich mit den digitalen Text- und Bildbearbeitungsprogrammen so gut aus, dass er ein echt wirkendes Printprodukt erstellen kann. In diesem Falle sollte man die Portale im Internet nutzen, die sich auf die Produktion von individuellen Hochzeitszeitungen spezialisiert haben. Hier wird der Nutzer sicher durch die Anwendungen geführt und kann sich auch aus einem umfangreichen Pool von Zeichen, Bildern und Signets bedienen. Der Vorteil ist: Das Endprodukt wird auch gleich gedruckt und kommt wenige Tage später zu Hause beim Chefredakteur an.

Hochzeitszeitung Design-Beispiele:
diehochzeitsdrucker
Mehr Beispiele, Tipps und Infos gibt es unter www.diehochzeitsdrucker.de

witzige grußkarten | buntfische

Hat ein guter Freund oder Kollege Geburtstag und zur Flasche Wein muss noch eine originelle Geburtstagskarte her? Dann ist die Buntfische-Karte „Je älter desto besser” genau das richtige. Mit dem „Korknasenfisch” zaubern Sie dem Geburtstagskind mit Sicherheit ein extra Lächeln ins Gesicht. Die Designerin Nina Müller hat in den letzten Jahren viele zauberhafte Buntfische gestaltet, welche es für alle möglichen Anlässe gibt. So versendet man mit dem „Zahnder” ein breites Dankesgrinsen, mit dem „Alaskaschneelachs” kommt die Frostpost. Und wenn man für jemanden gerade Feuer und Flamme ist, ist der „Kaminholzbutt” genau der richtige „Buntfisch”. Zu bestellen gibt es die Karten exklusiv auf www.buntfische.de

buntfische

schönes zu weihnachten für mama & baby

Am Sonntag ist der 1. Advent. Die Weihnachtsmärkte öffnen wieder ihre Buden und verströmen weihnachtlichene Düfte von Lebkuchen, Glühwein und gebrannten Mandeln. Höchste Zeit also, um Geschenke für die Liebsten auszusuchen. Wunderschöne Geschenkideen zum Weihnachtsfest für Mamas und Babys gibt es bei BABY BUNDLES. Hier gibt es Kuscheliges wie der Teddybär Benni, Krabbelschuhe aus weichem Kalbsfell oder die Baby-Mütze aus Alpaca, Praktisches wie die Designer-Wickeltasche aus Nappaleder von Il tutto oder das Renntier Geschenkset mit Puschen und Strampler von inch Blue. Wertvolles wie die Familienbaum-Kette von Chambers&Beau, Dekoratives wie der Christbaumschmuck von Sevi oder Pflegendes wie das Mummy & Me Pamperkit von Boo Boo. Reinschauen lohnt sich für alle, die das Besondere wollen.

babybundles_weihnachten

Mehr weihnachtliche Geschenkideen unter www.babybundles.de

zuckersüsse babymützchen

Heute möchte ich mal wieder was für die ganz Kleinen vorstellen: bei DaWanda entdeckt und sofort verliebt hab ich mich in die wunderschönen Babymützchen von BirdsandBees-Design. Hergestellt werden die kleinen Mützchen in liebevoller Handarbeit von Anna Pfisterer, der Inhaberin von BirdsandBees-Design. Die süssen Mützchen sind ein tolles Accessiore für Baby-Fotoshootings. Ganz nebenbei sehen sie aber auch im alltäglichen Gebrauch super aus und sind eine ganz besondere Geschenkidee.

birds-and-bees_2

Fotos l.o. nach r.u.: Mütze Äffchen fotografiert von Julia Oehme Fotografie, Mützen Mr. Frog, Curly-Beanie, Beanie-Pirat und Wichtel fotografiert von Flashlights Fotographie Anna Pfisterer

kunstwerke aus kleinen steinen

Aus glatten Flusskieselsteinen lassen sich richtige Kunstwerke gestalten. Mit etwas Leim und Farbe verwandelt man die Steine in praktische Unikate wie Türstopper, Buchstützen, oder Briefbeschwerer. Wie wäre es mit einem Domino-Spiel oder einem Magneten für den Kühlschrank? Eine wunderschöne Bastelarbeit für Kinder und Erwachsene mit endlosen Möglichkeiten. Als Farben eignen sich besonders gut Tempera- oder Acrylfarben. Am besten man überlegt sich erst mal ein passendes Motiv für den gefundenen Stein und skizziert diesen vorher auf. Viel Spass beim nachmachen …

steine_1

steine_2

steine_3

L nach R: Fotos via Martha Stewart