hochzeit mit taufe im bunten wiesenblumenlook …

Eine Hochzeit mit Taufe ist ein ganz besonderes Familienfest. Dafür wünschten sich K&S einen natürlichen Wiesenblumenlook in kräftigen bunten Farben. Die Wiesenblumen zierten sowohl die ganze Papeterie und natürlich gab es auch bei der Dekoration ein kunterbuntes Blumenmeer. Die Einladungskarte mit Altarfalz wurde mit einem Wachssiegel mit den Initialen des Brautpaares und des Taufkindes verschlossen. Viele Details wurde für die Hochzeit gestaltet, verschiedene Schilder, Labels für Wasserflaschen und passende Briefmarken für die Einladungskarten. Die Hochzeit wurde organisiert von Das Hochzeitswerk. Fotos: Sauerwein Photography.

hochzeit-kerstin-und-sebastian_1
hochzeit-kerstin-und-sebastian_2
hochzeit-kerstin-und-sebastian_3
hochzeit-kerstin-und-sebastian_4
hochzeit-kerstin-und-sebastian_5
hochzeit-kerstin-und-sebastian_6

pocketfold & letterpress … einladung im wiesn-look

Der Herbst kommt in großen Schritten und so ist auch hier in München das Oktoberfest nicht mehr weit. Und auf der Wiesn kann man nicht nur Spaß haben und feiern, sondern auch die große Liebe kennenlernen, so geschehen bei E&T. Durch ihre Geschichte, die auf der Wiesn begann, wünschten sich die beiden eine Papeterie-Serie zur Hochzeit in stilvollem Look aber mit einem typischen Element, welches traditionell für das Fest steht. Was gibt es da passenderes als das Wiesn-Herz? Die Einladungskarte sollte eine Pocketfoldkarte sein, jedoch mit einer besonders edlen Anmutung. So wurde die Haupteinladungskarte im Letterpressverfahren produziert, aus 710 Gramm starken feinem Cotton Papier mit Farbschnitt. Kombiniert wurde die Einladung mit verschiedenen Einsteckkarten, einer Banderole und einem herzförmigen „Wiesn”-Anhänger.

eva-maria-und-thomas_1
eva-maria-und-thomas_2

pocketfold hochzeitseinladung in navy und dunkelrot

Heute macht der Sommer eine kleine Pause, naja, so richtig da war er ja noch nicht. Aber für mich umso passender eine neue Einladungskarte für eine Herbsthochzeit zu zeigen. Das Brautpaar für diese Einladungskarte wohnt in Amerika, reist sehr gerne und beide hatten sich auch im Urlaub kennengelernt. Die Hochzeit findet auf dem schönen Ansitz Wartenfels, nahe dem See Fuschl in Österreich statt. Die Hochzeitsfarben, ein kräftiges Rot und Navyblau, sowie Creme sollten sich natürlich in der Hochzeitseinladung wiederfinden. Beide hatten sich in eine Pocketfoldkarte verliebt, so entstand passend zu den beiden und Ihrer Liebesgeschichte eine Einladung im Travellook. Die Hochzeit wird geplant und organisiert von Daniela Kainz Weddings.

cordula-und-jonas_1
cordula-und-jonas_2

romantische winterhochzeit mit letterpress papeterie

Auch wenn gestern schon, oder besser gesagt endlich der Sommer angeklopft hat, muss ich trotzdem noch unbedingt diese traumhafte romantische Winterhochzeit am Tegernsee von Samantha und Marcus zeigen. Die Trauung fand in der wunderschönen St. Laurentius Kirche in Rottach-Egern statt, gefolgt von einer romantischen Kutschfahrt mit allen Gästen. Viele wundervolle Details durchzogen den Festtag, wie z.B. kleine Handschuhe auf der Menükarte, Schneeflockenkekse die den Gästen den Platz am Tisch zeigten, ein rosefarbenes Strickcape für die Braut und die angefertigte Ringschale mit eingeprägten Schneeflocken und den Namen des Brautpaares. Die Einladungskarte war ein besonderer Eyecatcher, hier wurde eine Letterpresskarte angefertigt, mit Schneeflocken in Blindprägung. Bei den Farben der Papeterie dominierte Weiß mit einem Hauch Rosé. Neben der Einladungskarte mit Info- und Antwortkarte wurden hier auch Menükarten und Kirchenhefte angefertigt, bei den Kirchenheften war auch noch eine Ablaufkarte integriert. Zum Abschluss der Papeterieserie wurde noch die Dankeskarte gestaltet. Die wunderschönen Fotos sind von Chris & Ruth Photography.

hochzeit-samantha-und-marcus_1
hochzeit-samantha-und-marcus_2
hochzeit-samantha-und-marcus_3
hochzeit-samantha-und-marcus_4
hochzeit-samantha-und-marcus_5
hochzeit-samantha-und-marcus_6
hochzeit-samantha-und-marcus_7
hochzeit-samantha-und-marcus_8

pocketfold einladung in blau mit kupfer

Diese Einladungskarte ist ein kleines Lieblingsprojekt von mir. Die Farben Navyblau, Rose und Petrol mit edlen Akzenten in Kupfer, sowie die Kombination des grafischen filigranen Musters mit der kalligraphischen Schreibschrift und den Oliven- und Eukalyptuszweigen mag ich total gerne. Das Brautpaar wünschte sich eine stilvolle und hochwertige Karte, die Hochzeit soll im organic style mit edlen Akzenten stattfinden. Zu der Hochzeit wird es dann auch einen exklusiven Sweet Candy Table geben, welcher mit köstlichen Sweets von Heike Krohz von suess-und-salzig bestückt wird.

denise-und-benjamin_1
denise-und-benjamin_2
denise-und-benjamin_3

pocketfold in kraftpapier mit boardingpass

Pocketfoldkarten und Kraftpapier das sind zwei „der” Trendthemen aus dem Jahr 2015, die auch in diesem Jahr weiterhin sehr beliebt sind. Jenny und Paul feiern Ihre Hochzeit auf einer wunderschönen Finca in Mallorca, das Farbkonzept hier ist weiß und koralle. Passend zu der rustikalen-modernen Location mitten in der Natur haben wir für die Einladungskarte ein Pocketfold aus Kraftpapier gewählt, mit einer modern gestalteten Haupteinladungskarte und einem Boardingpass, welcher aus dem Pocketfold herausnehmbar ist. Ergänzt wurde die Karte mit einem quadratischen Label mit dem Logo des Paares und Briefumschlägen, welche mit den Adressen bedruckt wurden.

einladungskarte_jenny-und-paul_1
einladungskarte_jenny-und-paul_2
einladungskarte_jenny-und-paul_3

hochzeitseinladung mit tandem in peach und ivory

Eine Hochzeit in zwei Ländern zu feiern ist sicherlich etwas außergewöhnlich, selbst für eine erfahrene Hochzeitsplanerin wie Doreen Winking, die das traumhafte Fest organisiert und begleitet hat. Die Trauung und der anschließende Empfang von N&F fand im wunderschönen Kitzbühel in Österreich statt. Danach fuhr die ganze Hochzeitsgesellschaft weiter nach München in den Bayerischen Hof, wo bei ausgelassener Stimmung bis in die Nacht gefeiert wurde. Bei der Einladungskarte wünschte sich das Brautpaar ein Tandem, als Symbol für das gemeinsame Leben. Die Farben sollten peach und ivory sein, eine beliebte Farbkombi im Jahr 2015. Die Hochzeitseinladung bestand aus einer Haupteinladungskarte auf 500 g starken Papier, zwei Infokarten und einem Good to know-Leporello. Alle Karten wurden zusammen mit einem passenden Satinband als Paket geschnürt.

hochzeit-natasha-und-felix_1
hochzeit-natasha-und-felix_2

hochzeitseinladung „alice im wunderland”

Das Thema „Alice im Wunderland” ist immer noch im Trend für Hochzeiten. Für alle die nicht klassisch heiraten wollen, sondern eher ausgefallen und verrückt, eignet sich das Thema wunderbar. Diese Einladungskarte wurde für eine freie Trauung in einer ehemaligen psychatrischen Anstalt gestaltet. Die Braut hieß auch noch passenderweise Alice, von daher passte also „Alice im Wunderland” perfekt. Die Hochzeit wurde geplant und organisiert von Svenja Schirk.

alice-im-wunderland-berlin_630

hochzeitspapeterie für traumhochzeit in salzburg

Für eine absolute Traumhochzeit über drei Tage in Salzburg durfte ich die Hochzeitspapeterie entwerfen. Den Anfang machte eine Save the Date Karte und die darauf folgende Hochzeitseinladung die ich hier heute gerne zeigen möchte. Die Save the Date Karte sollte mit einem Kalendarium sein, wo das Hochzeitsdatum darauf markiert wurde. Die Einladungskarte in zarten Blush-Farben umfasste verschiedene Karten, geschnürt zu einem hübschen Päckchen. Im Paket: eine Haupteinladungskarte, ein Gut zu Wissen Booklet mit den wichtigsten Infos zum Fest und drei weitere Kärtchen mit den jeweiligen Details zum jeweiligen Tag. Die Umschläge zur Einladungskarte wurden mit den Absender- und Empfänger-Adressen bedruckt und mit passendem Innenfutter ausgekleidet. Für die Planung und Organisation dieser Traumhochzeit war Doreen Winking zuständig. Bilder der wunderschönen Hochzeit unter anderem mit Impressionen der Papeterie zum Festtag folgen bald in einem separatem Blog-Post.

hochzeit-katy-und-rene_1
hochzeit-katy-und-rene_2
hochzeit-katy-und-rene_3
hochzeit-katy-und-rene_4

mojca und claus – hochzeit in kroatien

Der Winter zieht sich in die Länge, so verschönern wir uns heute mal den Tag mit den Fotos einer Sommer-Hochzeit in Kroatien. Träumen darf man (Frau) ja ;). Das Fest fand in einer wunderschönen Villa direkt am Meer statt. Duska Krolo von Das Hochzeitswerk plante und begleitete die traumhafte Hochzeit von Mojca und Claus. Die Papeterie und die Dekoration, sowie die Patisserie waren in zarten Rosé-Tönen und Weiß mit Anthrazitfarbenen Akzenten gehalten. Alles in allem sehr modern und klassisch. Neben den Einladungskarten wurden für diese Hochzeit passende Menükarten mit Namensanhänger, Watching-you-Karten und Dankeskarten gestaltet.

hochzeit-mojca-und-claus_1
hochzeit-mojca-und-claus_2
hochzeit-mojca-und-claus_3
hochzeit-mojca-und-claus_4
hochzeit-mojca-und-claus_5
hochzeit-mojca-und-claus_6

Follow my blog with Bloglovin